Home

Besucher
 seit 18.04.01:

 

Schnittstellenwandler für PC-AT-Tastatur

Beschreibung:

Dieser Schnittstellenwandler für PC-AT-Tastaturen wandelt den Key-Code von AT-Tastaturen in den ASCII-Code um und gibt die Daten galvanisch getrennt über eine RS232 und/oder RS485-Schnittstelle aus.

Die Stromversorgung der Tastatur erfolgt ebenso über diesen Schnittstellenwandler. Die Tastatur kann entweder direkt frontseitig an die PS/2-Buchse angesteckt werden oder über die Anschlußklemmen und ist ebenfalls komplett galvanisch vom Rest der Schaltung getrennt.

Ausgangsseitig sind Baudraten bis über 250kBaud möglich. Häufig verwendete Baudraten sind direkt per Lötjumper auf der Platine selektierbar.

Das geamte Gerät wird von einem Mikrocontroller gesteuert. Zur Spannungsversorgung des Gerätes sind 24VDC notwendig; andere Spannungsbereiche sind mit einer alternativen Bestückung möglich.

Bei jeder ASCII-Zeichen-Sendung blitzt zur Kontrolle eine Signal-LED.
Der Betriebszustand wird durch das Leuchten einer grünen LED signalisiert.

Die Schaltung wurde für ein 22,5mm-Einbaugehäuse für Hutschienenmontage entworfen.

Anwendung findet dieser Wandler in industrieller Qualitätsausführung z.B. dann, wenn eine SPS oder ein anderes Steuergerät mit RS232/RS485-Schnittstelle über eine Standardtastatur kontrolliert werden soll.

Weitere Infos gibt es hier, bei ‘elseco’ ’

[Home] [english] [Firmenprofil] [Leistungen] [Kontakt] [AGB / Impressum]